Vereinsförderung

Mit der Unterstützung von Vereinen tragen die Stadtwerke Olbernhau einen wichtigen Teil zu einem funktionierenden öffentlichen Leben mit kultureller Vielfalt in Olbernhau bei.

Unser Engagement für Region und Menschen – wir fördern vereine:

Neben der Energieversorgung liegt uns ganz besonders die Entwicklung unserer Stadt und der Menschen, die hier leben und arbeiten am Herzen. Wir wissen zu schätzen, dass die Menschen der Region unsere Kunden sind. Da liegt es nahe, auch etwas zurückzugeben.

Der Blasmusikverein "Berglandmusikanten" Olbernhau e.V. geht aus dem ehemaligen Betriebsblasorchester des VEB Holzbau Olbernhau hervor und wurde in der jetzigen Form 1990 gegründet. Er besteht aus 22 aktiven und 4 passiven Mitgliedern und bietet ein abwechslungsreiches Programm, das von der bekannten deutschen und böhmischen Blasmusik über volkstümliche Musik bis hin zu bekannten Schlagern, Evergreens und Stimmungsmusik reicht.

www.berglandmusikanten-olbernhau.de

Dem im Jahr 1973 gegründeten Kammerorchester gehören rund 20 Mitglieder – vorwiegend Laienmusiker – an, welche die Freude am gemeinsamen Musizieren verbindet. Zum Repertoire des Collegium musicum gehören vorzugsweise Werke des Barock und der Frühklassik. Der Enthusiasmus jedes einzelnen Mitgliedes, das häusliche Üben und die regelmäßige Probenarbeit begründen das langjährige Bestehen des Orchesters. Durch die Einbindung von Schülern der Kreismusikschule wird für die Perspektive des Klangkörpers Vorsorge getroffen.

Die Oberschule Olbernhau ist eine der größten Oberschulen im Freistaat Sachsen. Es besuchen rund 500 Schüler in 20 Klassen die Ober­schule. Aufgrund der Schulgröße ist es möglich, eine große Anzahl an schulischen und Frei­zeitangeboten vorzuhalten. Zum Beispiel bietet die Schule flächendeckend eine zweite Fremdsprache an. In den Neigungskursen der Klassen 7 – 9 können die Schüler aus vier bis sechs Angeboten wählen.

www.mittelschule-olbernhau.de

Das Musikkorps der Stadt Olbernhau ist ein renommiertes Amateurblasorchester unter der Trägerschaft der Stadt Olbernhau. Das rund 60 Musiker zählende Ensemble wurde am 1. Mai 1950 als Blasorchester des VEB Blechwalzwerk Olbernhau gegründet und trat 1991 der Feuerwehr bei. Seit 1994 treten die Musiker neben den Uniformen der sächsischen Feuerwehr auch in den historischen Saigerhüttentrachten von 1831 auf.

Im Jahr 2010 verlieh die Stadt Olbernhau, in Würdigung der Verdienste des Orchesters um die Stadt, den Titel "Musikkorps der Stadt Olbernhau".

www.musikkorps-olbernhau.de

"Komm, fahr wieder mit!" bereits 25 Mal fand in Olbernhau die Radtour mit zahlreichen Teilnehmern aus der näheren und weiteren Umgebung statt. Auf vier Touren mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden können die begeisterten Radsportler ihre Ausdauer unter Beweis stellen.

www.olbernhauer-radtour.de

Der Olbernhauer TC wurde im Jahre 1953 gegründet und ist somit der älteste Tennisverein in der Region. Mehr als die Hälfte der 70 Mitglieder sind Kinder und Jugendliche. Viele ehrenamtlich tätige Trainer und Betreuer sowie ein lizenzierter Trainer stellen die kontinuierliche Jugendarbeit sicher.

www.olbernhauer-tc.de

Seit der Gründung der Saigerhütte 1537 besteht auch die Saigerhüttenknappschaft. 1987 übergab der VEB Blechwalzwerk zur 450-Jahrfeier eine Nachbildung der Knappschaftsfahne. Mit der Schließung des Walzwerkes wurde am 9. Juli 1991 der Saigerhüttenverein Olbernhau-Grünthal e. V. gegründet, dem am 4. Juni 1994 die Wiedergründung der Saigerhüttenknappschaft und die Aufstellung des Knappschaftsorchesters – dem heutigen Musikkorps – folgte. Der jährliche Höhepunkt ist die Bergparade am Samstag vor dem 2. Advent in Olbernhau, wo die Knappschaft gemeinsam mit dem Musikkorps der Stadt Olbernhau die Parade anführt.

Die Geschichte des runden Leders in Olbernhau geht zurück auf junge Angestellte eines Rechtsanwaltes. Sie hatten vor mehr als 110 Jahren den Entschluss gefasst, den organisierten Fußballsport in Olbernhau zu etablieren. Am 23. Juni 1907 wurde in der ehemaligen Gaststätte Zur Kegelschmiede der FC Sturm als erster Fußballverein der Stadt gegründet. Im August 1945 formierte sich die Sportgemeinschaft (SG) Olbernhau. Am 7. März 1991 wurde die traditionsreiche SV Olbernhau neu gegründet. Ihr gehören heute rund 260 Mitglieder an. Die erste Mannschaft spielt in der Sachsenliga, die zweite in der 1. Kreisklasse Ost.

www.sv-olbernhau.de

Am 01. März 1863 gegründet, treiben im Verein heute über 500 Mitglieder aller Altersgruppen in den verschiedenen Sektionen sehr erfolgreich Sport. Zur Auswahl steht eine breite Sportpalette von Volleyball, Leichtathletik, Prellball, Radsport, Fußball, Schwimmen, Badminton und Ski über Aerobic bis zu verschiedenen Turn- und Gymnastikgruppen. Regen Zuspruch findet auch die Übungsgruppe für Kleinstkinder, bei welcher einmal wöchentlich den Kindern im Alter von 3 bis 5 Jahren die Freude an der Bewegung nahe gebracht wird.

www.tsv-olbernhau.de

Tarifrechner


Kontakt

Notfall Gas 037360 6600-66
Notfall Strom 037360 6600-55
Notfall Abwasser 037360 6600-22
Notfall Wärme 037360 6600-77
Abrechnung 037360 6600-33
Technik 037360 6600-44

Unsere Öffnungszeiten

Mo - Fr 09:00 - 12:00 Uhr
Di & Do 13:00 - 18:00 Uhr

Kundenportal

€ / Monat
inkl. 19% MwSt.
Details anzeigen
Arbeitspreis
ct / kWh inkl. 19% MwSt.
Grundpreis
€ / Monat inkl. 19% MwSt.
Preisdatenblatt
Jahrespreis
inkl. 19% MwSt.
Informationen zum Tarif
Auftrag zum Download und Ausfüllen